Vorlage - LI/2017/014  

Betreff: Bebauungsplan Nr. 32 "Einkaufsmarkt am Stern" -1. Änderung-
Hier: Beschluss über die eingegangenen Stellungnahmen und die erneute eingeschränkte Beteiligung.
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Bau-, Umwelt- und Planungsausschuss des Flecken Liebenau
26.06.2017 
Sitzung des Bau-, Umwelt- und Planungsausschusses des Flecken Liebenau ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss des Flecken Liebenau
Anlagen:
Liebenau 16 LIE20-01 (2)

Beschluss:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt, zu den während der öffentlichen Auslegung eingegangenen Stellungnahmen entsprechend den Beschlussvorschlägen des Planungsbüros esp Krüger aus Minden zu entscheiden und im Rahmen des Aufstellungsverfahrens zur 1. vereinfachten Änderung des Bebauungsplans Nr. 32 „Einkaufsmarkt am Stern“, den Landkreis Nienburg/Weser erneut zu beteiligen.

 


Sachverhalt und Begründung:

 

In dem o. g. Planverfahren wurde in der Zeit vom 08.05.2017 bis 07.06.2017 entsprechend

§ 13a BauGB in Verbindung mit § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 BauGB und § 3 Abs. 2 BauGB und die Beteiligung der Öffentlichkeit durch Auslegung vorgenommen.

 

Gleichzeitig erfolgte die Beteiligung der berührten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach § 13a BauGB in Verbindung mit § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB.

 

Aufgrund der eingegangenen Stellungnahmen wird eine Erneute Beteiligung des Landkreises Nienburg/Weser unumgänglich sein, da die Begründung zu dem o. g. B-Plan überarbeitet werden muss.

 

Grundsätzlich gibt es aber keine erkennbaren Einwände gegen den eigentlichen Plan, so dass der Eigentümer/Investor aufgrund der Planreife bereits zum jetzigen Zeitpunkt einen Bauantrag stellen kann.

 

Der Satzungsentwurf und die entsprechende Begründung mit der die erneute eingeschränkte Beteiligung durchgeführt werden soll, sind dieser Beschlussvorlage als Anlage beigefügt (die Begründung befindet sich noch in Bearbeitung und wird zur Sitzung nachgereicht.

 


Finanzielle Auswirkungen:

X

ja

 

nein

 

Haushaltsmittel stehen zur Verfügung

 

Konto: 511010 4431000

 

Erläuterungen: Planungskosten in Höhe von 10000,00 €


Anlage/n:

 

Abwägungsvorschlag

Entwurf Satzung für erneute Beteiligung

Entwurf Begründung für erneute Beteiligung

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Liebenau 16 LIE20-01 (2) (712 KB)    
weiterlesen