Vorlage - LI/2017/003  

Betreff: Bebauungsplan Nr. 12 "Am Eickhof" - 4. Änderung
Hier: Beschluss über die Einstellung des Planverfahrens
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Bau-, Umwelt- und Planungsausschuss des Flecken Liebenau
01.02.2017 
Sitzung des Bau-, Umwelt- und Planungsausschusses des Flecken Liebenau ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss des Flecken Liebenau
Anlagen:
2016.190.2 Lärmscreening Sport Liebenau
Anlage 1 Lageplan
Anlage 2 Schallimmissionsplan Sonntag Tag
Anlage 3 Schallimmissionsplan Sonntag RZ
Anlage 4 Schallimmissionsplan Sonntag RZ Spitzenpegel

Beschluss:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt, dass das Planverfahren (4. Änderung des B-Plans Nr. 12 „Am Eickhof“) zur Ausweisung weiterer Bauflächen zwischen der Tennisanlage und dem Kindergarten wegen der Nichteinhaltung der Lärmpegel eingestellt und nicht weitergeführt wird. Die zur Einhaltung der Immissionsrichtwerte notwendigen aktiven Schallschutzmaßnahmen (Wall-Wand-Kombination) wären städtebaulich nicht verträglich. Zudem kommt eine Einschränkung der Sportnutzungen nicht in Betracht.

 


Sachverhalt und Begründung:

 

Der Verwaltungsausschuss hatte in seiner Sitzung am 07.06.2016 beschlossen (LI/2016/013), einer Änderung des B-Plans Nr. 12 „Am Eickhof“ nur dann zuzustimmen, wenn die bisherige Nutzung der Tennisplätze nicht gefährdet wird und die Bauflächen im Rahmen des kommunalen Zwischenerwerbs erworben werden können.

 

Die Verwaltung hat entsprechend dem o. g. Beschluss eine schalltechnische Untersuchung in Auftrag gegeben. Diese ist nebst Anlagen dieser Vorlage beigefügt.

 

Die schalltechnische Untersuchung zeigt, dass es im Plangebiet durch die Nutzung der Tennisanlage sonntags zu Überschreitungen des Richtwertes innerhalb der Ruhezeiten kommt. Auch der Beurteilungszeitraum am Sonntag innerhalb des Tagzeitraums zeigt geringfügige schalltechnische Konflikte auf.

 

Eine Lösung der schalltechnischen Konflikte durch eine Einschränkung der Nutzung der Tennisanlage ist aufgrund des Heranrückens von Wohnen an die Sportanlage nicht in Betracht zu ziehen. Es verbleibt die Möglichkeit die Wohnqualität im Plangebiet durch aktive Schallschutzmaßnahmen zu verbessern. 

 

Dazu wurden zwei Schallschutzvarianten für die sensible sonntägliche Ruhezeit zwischen 13 und 15 Uhr geprüft. In Variante 1 wurde ein Wall in Höhe von 2,5 m und in Variante 2 eine Wall-Wand-Kombination in Höhe von 4 m jeweils nördlich der Tennisplätze berücksichtigt. Auch durch diese Schallschutzmaßnahmen gelingt es nicht, innerhalb des Plangebietes die Richtwerte für allgemeine Wohngebiete flächendeckend einzuhalten. Um dies zu erreichen, müsste zum einen die Wall-Wand-Kombination weiter erhöht werden und zum anderen die Immissionsansätze für den Sportplatz und ggf. der Parkplätze reduziert werden.

 

Aus Sicht der Verwaltung wären die zur Einhaltung der Immissionsrichtwerte notwendigen aktiven Schallschutzmaßnahmen (Wall-Wand-Kombination) städtebaulich nicht mehr verträglich und würden zudem die potentiellen Bauflächen durch die Kosten, den Flächenverbrauch und die Auswirkungen in Bezug auf die Attraktivität der Flächen vermutlich unwirtschaftlich werden lassen.

 

Die Verwaltung schlägt daher vor, das Planverfahren einzustellen.

 

Um auch weiterhin den Bedarf und die Nachfrage nach verfügbaren Bauflächen in Liebenau zu decken, sollten andere potentielle Flächen ermittelt werden. Dazu könnten zum einen neue Flächen ausgewiesen oder zum anderen Spielplatzflächen aufgegeben werden.

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

ja

X

nein

 

Haushaltsmittel stehen zur Verfügung

 

Konto: 511010-443100

 

Erläuterungen:  Planungskosten


Anlage/n:

 

Lärmscreening Bericht

Lageplan

Schallimmissionsplan Sonntag Tag

Schallimmissionsplan Sonntag RZ

Schallimmissionsplan Sonntag RZ Spitzenpegel

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2016.190.2 Lärmscreening Sport Liebenau (293 KB)    
Anlage 2 2 Anlage 1 Lageplan (118 KB)    
Anlage 3 3 Anlage 2 Schallimmissionsplan Sonntag Tag (146 KB)    
Anlage 4 4 Anlage 3 Schallimmissionsplan Sonntag RZ (144 KB)    
Anlage 5 5 Anlage 4 Schallimmissionsplan Sonntag RZ Spitzenpegel (143 KB)    
weiterlesen