Vorlage - LI/2012/049  

Betreff: Finanzplanung für den Planungszeitraum bis 2016
a) Investitionsprogramm
b) Ergebnis- und Finanzplanung
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Flecken Liebenau
27.11.2012 
Sitzung des Finanz- und Wirtschaftsausschusses des Flecken Liebenau ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss des Flecken Liebenau
Rat des Fleckens Liebenau
20.12.2012 
Sitzung des Rates des Fleckens Liebenau geändert beschlossen   

Beschluss:

Beschluss:

 

Das dem Haushaltsplan 2013 beigefügte Investitionsprogramm für den Planungszeitraum bis 2016 wird beschlossen. Die auf der Grundlage dieses Programms aufgestellte Finanzplanung wird zur Kenntnis genommen.

 

Sachverhalt und Begründung:

Sachverhalt und Begründung:

 

Gemäß § 118 NKomVG haben die Gemeinden ihrer Haushaltswirtschaft eine mittelfristige Ergebnis- und Finanzplanung für fünf Jahre zugrunde zu legen, in der Umfang und Zusammensetzung der voraussichtlichen Aufwendungen und Auszahlungen und die Deckungsmöglichkeiten darzustellen sind. 

Als Grundlage für die mittelfristige Ergebnis- und Finanzplanung, die in den doppischen Produkthaushalt integriert ist, ist ein Investitionspro­gramm aufzustellen, in das die geplanten Auszahlungen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen aufgenommen werden.

Das Investitionsprogramm sowie die Ergebnis- und Finanzplanung bis 2016 wird in der Finanz- und Wirtschaftsausschusssitzung ausführlich erläutert.

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

 

 

Anlage/n:

Anlage/n:

 

 

 

weiterlesen