Auszug - Änderung des Bebauungsplans Nr. 2 "Mühlenweg" - 1. Änderung Hier: Aufstellungsbeschluss  

Sitzung des Rates der Gemeinde Binnen
TOP: Ö 6
Gremium: Rat der Gemeinde Binnen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 17.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:05 Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte Pöttker
Ort: Bergstraße 11, 31619 Binnen
BI/2017/009 Änderung des Bebauungsplans Nr. 2 "Mühlenweg" - 1. Änderung
Hier: Aufstellungsbeschluss
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Seitens des Gemeinderates bestehen Bedenken, dass bei einer nicht zeitgleichen Veräußerung der beiden neu zu vermessenden Grünflächen theoretisch die Gefahr besteht, dass einer der beiden Erwerbsinteressenten seinen Antrag zurücknimmt und dann die Erschließung des Restgrundstückes nicht mehr gesichert ist. Das muss verhindert werden.


Beschluss:

 

Der Rat beschließt, den Bebauungsplan Nr. 2 zu ändern.

Ziel der Planung ist die Änderung der Festsetzung Öffentliche Grünfläche/Kinderspielplatz in nicht überbaubare Fläche. Zudem soll gemäß des Beschlusses vom 16.06.2015 die Örtliche Bauvorschrift für den gesamten Plan aufgehoben werden.

Die Verwaltung wird beauftragt, ein Planungsbüro mit der o. g. Planänderung zu beauftragen und die ersten Verfahrensschritte durchzuführen. Die Veräußerung der beiden neu entstehenden Teilflächen muss gemeinsam erfolgen, damit die Erschließung beider Teilflächen sichergestellt wird.


Abstimmungsergebnis einstimmig

weiterlesen