Auszug - Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Anwesenheit, der Beschlussfähigkeit sowie der Tagesordnung  

Sitzung des Finanz- und Wirtschaftsausschusses der Samtgemeinde Liebenau
TOP: Ö 1
Gremium: Finanz- und Wirtschaftsausschuss der Samtgemeinde Liebenau Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 05.11.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer des Rathauses
Ort: Ortstraße 28, 31618 Liebenau
Zusatz: Hinweis: Zu dieser Fachausschusssitzung sind ausdrücklich alle Ratsmitglieder eingeladen. Alle Abgeordneten können sich zu den Tagesordnungspunkten äußern.
 
Wortprotokoll

Ratsherr Klaus Buchholz eröffnet als Vorsitzender des Finanz- und Wirtschaftsausschusses die Sitzung um 18.00 Uhr und begrüßt die Ausschussmitglieder, die anwesenden Ratsmitglieder und die Vertreter der Verwaltung. Der Vorsitzende stellt fest, dass die Mitglieder des Finanz- und Wirtschaftsausschusses ordnungsgemäß eingeladen und vollständig versammelt sind. Das Ausschussmitglied Carsten Wolters fehlt entschuldigt. Er wird von Ratsherrn Wolfgang Begemann vertreten. Der Finanz- und Wirtschaftsausschuss ist beschlussfähig. Die Tagesordnung wird einhellig festgestellt.

Herr Buchholz legt dar, dass allen anwesenden Samtgemeinderatsmitgliedern, auch die nicht dem Finanz- und Wirtschaftsausschuss angehören, vorab generell das Wort erteilt wird. Somit sind alle Samtgemeinderatsmitglieder aufgerufen, sich aktiv an der Beratung des Finanz- und Wirtschaftsausschusses zu beteiligen.

 

weiterlesen