VHS-Arbeitsstelle Liebenau: Neue Ansprechpartnerin

vhs.JPGLiebenau. Nach Jahren aktiven Einsatzes für die Volkshochschule in Liebenau hat sich deren nebenamtliche Leiterin Christa Müller zurückgezogen. Pünktlich zum Beginn der neuen Planungsrunde für Herbst und Winter hat Peggy Hoffmann diese Aufgabe vor wenigen Tagen übernommen.
weiterlesen »


LED-Beleuchtung im „Spatzennest“ Samtgemeinde Liebenau setzt auf Klimaschutz / Zertifikat erhalten

klima-kindergarten2.JPGNun ist es offiziell: Die Samtgemeinde Liebenau hat kürzlich das Zertifikat des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit für die Umsetzung des Klimaschutz-Projektes „Sanierung der Innenbeleuchtung” in der Kindertagesstätte „Spatzennest”, Schulstraße 12, in Liebenau erhalten.
weiterlesen »


Schnelles Internet: Seit fünf Jahren erfolgreicher Breitbandausbau für mehr als 20 Dörfer im Zweckverband Linkes Weserufer

breitband.JPGLiebenau. Ein Leben ohne schnelles Internet: für viele Menschen ist das kaum vorstellbar. Eine langsame Verbindung in das weltweite Netz kann zu Unzufriedenheit und dem Verlangen nach schnelleren Datentransfers führen. Insbesondere in ländlichen Gebieten ist eine zügige Datenübertragung für Gewerbetreibende und Privatpersonen nicht immer gewährleistet. Vor fünf Jahren hat der Zweckverband Linkes Weserufer, bestehend aus den Verbandsmitgliedern Samtgemeinde Liebenau, Samtgemeinde Marklohe und Flecken Steyerberg, die Initiative ergriffen:
weiterlesen »


Wanderausstellung “Familienbilder im Wandel” am 30.04.2015 im Rathaus Liebenau

familienbilder-im-wandel.jpgIm Rahmen der Themenwochen “Familie und Beruf im Wandel - Lebensmodelle 2.0″ wird die Wanderausstellung “Familienbilder im Wandel” in Kooperation mit dem Familienservicebüro und der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Liebenau am 30.04.2015 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Rathaus Liebenau ausgestellt.

Die Ausstellung zeigt die veränderte Lebenswirklichkeit von Familien von den 50er Jahren bis heute. Konzipiert wurde die Wanderausstellung von der Arbeitsgemeinschaft der Familienverbände (AGF) in Niedersachsen und ist im Juli vergangenen Jahres im Landtag in Hannover erstmals der Öffentlichkeit präsentiert worden. Die Wanderausstellung umfasst rund zwei Duzend Tafeln mit Bildern und Fakten zu neuen Familienformen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Migration und Pflege.
weiterlesen »


Hallenbad Liebenau zwischen Karfreitag und Ostersonntag geschlossen!

Das Liebenauer Hallenbad ist wegen der Feiertage vom 03. bis einschließlich 06. April 2015 geschlossen.


„Land unter“ nach Starkregen soll es am Moorweg in Liebenau bald nicht mehr geben

moorgraben.JPGLiebenau. Immer wieder herrschte nach starken Regenfällen im Bereich Moorweg „Land unter“. Teilweise stand die Fahrbahn komplett unter Wasser und glich mehr einem Bach als einer Straße. Der Wasserverband „Am Sandkamp“, der die Regenwasserkanalisation vor einigen Jahren von der Samtgemeinde übernommen hat, ging der Ursache für die Fluten auf den Grund und schafft nun Abhilfe.
weiterlesen »


Osterfeuer in Liebenau am 4. April 2015

Das traditionelle Liebenauer Osterfeuer wird von der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltet. Die Veranstaltung beginnt mit einem Fackelzug für Kinder um 18.00 auf dem Parkplatz am Penny-Markt. Alle Kinder sind herzlich willkommen, zusammen mit ihren Eltern mitzumachen. Um 18.45 Uhr wird das Osterfeuer mit den Fackeln in der “Bünte”  entfacht. Kaltgetränke und Bratwurst gibt es zu zivilen Preisen.

Baum- und Strauchschnitt werden an folgenden Sonnabenden in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr angenommen: 21. März, 28. März und 4. April


Integriertes Entwicklungs- und Handlungskonzept, IEK

Die Samtgemeinden Heemsen, Liebenau, Marklohe und Steimbke wollen aufgrund der demographischen Entwicklung gemeinsame Maßnahmen ergreifen, die die Daseinsvorsorge nachhaltig sichern und zu Synergien bei kommunalen Einrichtungen sowie zur Vermeidung von Doppelstrukturen beitragen sollen.Nach Aufnahme in das Förderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden - überörtliche Netzwerke” ist ein überörtlich abgestimmtes integriertes Entwicklungs- und Handlungskonzept der öffentlichen Infrastruktur erstellt worden.
weiterlesen »


Umweltfreundliches und emissionsarmes Drucken in Rathäusern Marklohe und Liebenau

abisz.JPGDie Verwaltungen der beiden Samtgemeinden Marklohe und Liebenau haben auf emissions- und schadstoffarme Drucker umgestellt. Das viel diskutierte Thema des Feinstaubs gehört damit der Vergangenheit an.
weiterlesen »


Stellenausschreibung des Zweckverband Linkes Weserufer für eine/n IT-Systemadministrator/in

linksweser_sign_4c.jpgDer Zweckverband Linkes Weserufer stellt zum nächst möglichen Zeitpunkt einen/n IT-Systemadministrator/in ein. Der Zweckverband betreut die IT- und Kommunikationsinfrastruktur der beiden Samtgemeinden Marklohe und Liebenau, einschließlich aller öffentlichen Einrichtungen. Der Arbeitsplatz befindet sich im Rathaus der Samtgemeinde Marklohe, Rathausstraße 14, 31608 Marklohe.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
weiterlesen »